Image

Hauswirtschaftkraft Inobhutnahme Greifswald (w/m/d)

Unter Inobhutnahme wird die vorläufige Unterbringung eines Kindes oder eines Jugendlichen verstanden, welches sich in einer akuten Notlage befindet. Diese Notlagen können für jede Person ganz individuell sein; sie vereint jedoch, dass eine Gefährdung für den*die Jugendliche*n vorliegt. Diese kann den Körper, den Geist oder die Seele betreffen und hat zur Folge, dass nicht länger für die Sicherheit der Kinder / der Jugendlichen gesorgt werden kann.

Das Ziel der Fachkräfte und des Angebotes der Inobhutnahme besteht darin, den Kindern und Jugendlichen einen Schutzraum zu bieten und gleichzeitig ein Angebot von verschiedenen fachlichen Institutionen bereitzustellen, die diese unterstützen können. Daher besteht eine Kooperation mit weiteren Einrichtungen wie zum Beispiel der Kinder- und Jugendpsychiatrischen Einrichtung in Ueckermünde. Außerdem gibt es einen engen Kontakt mit dem Jugendamt, sodass multidisziplinär mit den Kindern- und Jugendlichen gearbeitet werden kann. Die Angebote und die Umsetzung der Inobhutnahme erfolgt auf den gesetzlichen Grundlagen nach §42 SGB VIII, §§8a SGB VIII, §1666 BGB und natürlich den Bestimmungen zum Datenschutz (Kapitel 4 SGB VIII).

Derzeit suchen wir für unsere Inobhutnahme in Greifswald Unterstützung!

Deine Aufgaben:

  • Vorbereitung von Mahlzeiten

  • Reinigung

  • Beachtung der Gesundheits- und Hygieneregeln

Wir bieten:

  • attraktive Vergütung nach TVöD 100%

    • 20h/wöchentlich oder auf geringfügige Beschäftigung

  • Jahressonderzahlung

  • 30 Urlaubstage pro Jahr

  • eine betriebliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert)

  • Vermögenswirksame Leistungen

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Wir wünschen uns:

  • Führerschein notwendig

  • Gesundheitszeugnis/ Belehrung von Gesundheitsamt notwendig

  • Erfahrung in der Küchenarbeit z. B. aus der Gastronomie vorteilhaft

  • erste Erfahrung in der Versorgung von Kindern von Vorteil, jedoch nicht zwingend notwendig

  • wertschätzender Umgang mit Kindern, Jugendlichen und Kollegen

  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit & Zuverlässigkeit

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. - gern auch per E-Mail – mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

AWO Kinder- und Jugenddienste gGmbH, Feldmark 1 in 17034 Neubrandenburg

Ansprechpartner: Anja Hillgardt

bewerbung@awo-nb.de              

Tel. (0395) 777 562 - 36 oder Handynummer: 0152 37729598

Hinweis:
Kosten, die Ihnen im Zusammenhang mit der Bewerbung entstehen, werden nicht erstattet.

 

Anja Hillgardt
Anja HillgardtBewerbermanagement/Marketingbewerbung@awo-nb.de
Telefon: 0395 777 562 36

AWO Kinder- und Jugenddienste gGmbH

Feldmark 1
17034 Neubrandenburg

Ansprechpartner: Anja Hillgardt

bewerbung@awo-nb.de

Telefon 0395 777 562 0
Handy 0152 377 295 98

Inobhutnahme Greifswald

Kontakt

AWO Kreisverband Neubrandenburg-Ostvorpommern e.V.
Feldmark 1
17034 Neubrandenburg

Telefon: (0395) 77 75 62 - 0
Telefax: (0395) 77 75 62 - 11

E-Mail: info@awo-nb.de

Kontaktformular

Aktuelles

Unser AWO Team

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.